„Ich mache den Unterschied zwischen Europa und dem Euro.“ Ein mutiger Manager.

Im Rahmen eines Gespräches mit  Sigmund Gottlieb und Marc Beise  am 2.12.2012 im Forum Manager bei phoenix äußerte sich der Vorstandsvorsitzende der Linde AG außerordentlich kritisch zur Euro-Rettungspolitik.

Das ganze Gespräch ist sehens-/hörenswert. Außerordentlich interessant ist jedoch der Abschnitt ab der ca. 32. (31:35) bis ca. 56. Minute.

Zum Abschluß zeigte sich Marc Beise von der SZ unverholen:

Marc Beise:  Was glauben Sie, was Ihre Kollegen Spitzenmanager der anderen Konzerne, die Sie vorhin beschrieben haben in allen ihren Nöten, Ihnen nach der Ausstrahlung dieser Sendung sagen werden?

Wolfgang Reitzle: (lächelnd) Die werden mir unter vier Augen sagen, daß sie das Gleiche denken.

Marc Beise: Das werden wir jedem von denen vorhalten in Zukunft. (Gottlieb: so ist es genau!) „Wir glauben Ihnen kein Wort! Wir wissen von Herrn Reitzle, daß Sie das so sehen wir er.“

Allerdings war Reitzle 2012 auch Teilnehmer an der Bilderberg-Konferenz (nach 1992 und 1993). Seine bisherigen Äußerungen und auch sein unternehmerisches Wirken zeigen ihn allerdings nicht als typischen Vertreter der globalistischen Machtelite oder Raubtierkapitalisten. Nach diesen Sätzen wage ich die Prognose, daß Reitzle künftig nicht mehr zu solchen Treffen eingeladen wird.

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *