Bedenkliche Schlüsse

Leserbrief Frankfurter Allgemeine Zeitung, erschienen in „Briefe an die Herausgeber“ am 02.02.2004, Nr. 27, S. 10 Bedenkliche Schlüsse Zum Leserbrief „Nicht „ausgerastet“ (F.A.Z. vom 28. Januar): In dem Leserbrief sind die von Rainhart Raack gezogenen Schlüsse in mehreren Fällen bedenklich. Wenn ein Botschafter in erkennbar blinder Wut in einer Ausstellung randaliert, so ist die Bezeichnung […]

Volksmusik hat etwas Anrüchiges

Leserbrief Frankfurter Allgemeine Zeitung, erschienen in „Briefe an die Herausgeber“ 04.06.2002, Nr. 126, S. 11 Volksmusik hat etwas Anrüchiges Die Feststellungen in der Glosse „Ein Lied“ (F.A.Z. vom 29. Mai) möchte ich insoweit ergänzen, als es mit dem Bedauern der Abnahme der Gesangsfähigkeiten gerade von Kindern und Jugendlichen solange nicht getan ist, wie nicht gleichzeitig […]

„Über die Lernfähigkeit eines Volkes“ – aus der Schülerzeitung MONOKEL

Habt ihr es gehört? Das siebenjährige Mädchen, das mit einem letzten Schrei zu Boden fiel, als ein israelischer Soldat die „Aufrührerin“ mit seinem Schnellfeuergewehr niederstreckte? Ihr habt es nicht gehört?! Auch nicht den Schrei eines Volkes, das unterdrückt, vertrieben und durch Raub seiner Lebensgrundlage bald vernichtet wird? … Doch, wer tut so etwas widerwärtiges? Sehr, […]

Tageszeitung

Der Gemeinschaftkundelehrer S. betritt vorzeitig den Klassenraum. Der Oberschüler (S3) Arne F. liest noch seine Tageszeitung. Der Studienrat schlendert an den Tisch, spricht den in die Lektüre vertieften Schüler an: „Von gestern?“ Verwirrt schaut Arne auf. „Nein. Die FAZ. Von heute.“ Verschmitzt lächelt S.: „Sag ich doch. Von gestern.“ Es sind diese pfiffigen Bemerkungen, der stichelige […]